Tourisme Alsace France
Thematische websites
Mein Reisetagebuchs

Natur und Wellness Die Sehenswürdigkeiten

Ausflüge in den Vogesen

Das Elsass ist eine Region, die viele Wandermöglichkeiten in den Bergen bietet. Wenn Sie gerne an der frischen Luft wandern und Sauerstoff tanken möchten, können Sie hier Wanderungen auf ausgeschilderten, sicheren Wanderwegen in Ihrem eigenen Tempo unternehmen. Es gibt unzählige Wanderrouten in den Vogesen, und mit Sicherheit finden Sie eine, die sowohl Ihren landschaftlichen Wünschen als auch Ihrer Ausdauer entspricht. Wenn Sie beispielsweise die Vogesenkammstraße "Route des Crêtes" über den Pass "Col de la Schlucht" wählen, gelangen Sie zum Grand Ballon mit seiner unvergleichlichen Aussicht.

Wer in den Vogesen wandern geht, begibt sich auch auf einen Spaziergang durch verschiedene Landschaften: Täler oder abschüssige Hänge, bewaldete, grüne oder felsige Umgebung die Natur der Vogesen ist wie ein malerisches harmonisches Bild! Seen und Flüsse tragen zu diesem Gleichgewicht bei, sie verheißen Ruhe und Rast, genau wie die Berghütten, in denen Sie zu einer einfachen Mahlzeit einkehren können.

Der regionale Naturpark Nordvogesen ist mit dem von der UNESCO verliehenen Label "Biosphärereservat" und dem europäischen Eden-Preis "Herausragende europäische Reiseziele" ausgezeichnet. Der zweithöchste Gipfel der Vogesen, der Hohneck und sein Nachbar Kleiner Hohneck sind Orte, wo die Kühe der Vogesenrasse friedlich mit Gämsen zusammenleben. Diese Tiere gehören zu den erstaunlichen und berührenden Bewohnern der Fauna, die wie auch die Flora, geschützt werden müssen.