Tourisme Alsace France
Thematische websites
Mein Reisetagebuchs

Burnkirch

42 rue de la Burnkirch
68720 Illfurth
ASSOCIATION MYSTOIRE
Kontakt per Telefon
  • Beschreibung
  • Dienstleistungen
  • Lage
  • Preise/Zeiten

Manchen Orten eignet etwas Geheimnisvolles, Poetisches. Sie haben eine ganz besondere Ausstrahlung. Bei der oft besuchten, fotografierten, gemalten Burnkirch in Illfurth ist das eindeutig der Fall. Das im 8. Jh. gegründete Gotteshaus war einst „Ecclesia matrix“ (Mutterkirche) des Dorfes. Hier wurde der junge Joseph Burner 1869 vom Teufel befreit. Die Wandmalereien aus dem 15. Jh. stehen unter Denkmalschutz. Sehenswert ist auch das Grab des Ritters Gottfried von Burnkirch.

Zu meinem Reisetagebuch hinzufügen
Zu meinem Einkaufskorb hinzufügen

Besichtigungsangebote: Freie Besichtigung, Geführter Besuch für Einzelgäste, Geführter Besuch für Gruppen

Tiere sind erlaubt: Nein

Dauer: 1 Std

42 rue de la Burnkirch
68720 Illfurth

Lage: auf dem Lande, am Waldrand, in der Ortschaft

Entfernung (km) und Bezeichnung nächster Bahnhof: 2 Illfurth

Höhe (m): 260

Zugang: Zug

Öffnungszeiten: Sonntags geöffnet. In der Woche nach Anmeldung. Führung nur nach Anmeldung