Tourisme Alsace France
Suchen
Thematische websites
Mon compteCarnet de voyage

Fortbewegungsmöglichkeiten

Vialsace

Die Website für alle Reisepläne im Alsace

10 Verkehrsnetze für größtmögliche Mobilität

Bus, U-Bahn, Straßenbahn, Überlandbus oder Zug: 10 öffentliche Verkehrsnetze verbinden Städte und Dörfer im Elsass miteinander. Vialsace liefert Ihnen alle erforderlichen Informationen, um Ihre Reisewege zu planen: Fahrpläne, Streckenkalkulation, aktuelle Informationen, Störungen, praktische Informationen, etc.

Aktuell umfasst Vialsace 10 Verkehrsnetze:

  • TER Alsace
  • Réseau 67
  • Réseau 68
  • CTS Strasbourg
  • SOLEA Mulhouse
  • TRACE Colmar
  • DISTRIBUS Saint-Louis
  • RITMO Haguenau
  • TIS Sélestat
  • PASS'O Obernai

Die Rolle eines Aufgabenträgers des öffentlichen Verkehrs besteht darin, die jenigen Verkehrsmittel zu finanzieren und zu organisieren, für die er auf seinem Gebiet zuständig ist. Anschließend überträgt er die Durchführung der Dienste und die Verantwortung für deren ordnungsgemäßes Funktionieren an ein Betreiberunternehmen.

 

die Website für alle Reisepläne
Streckensuche
Adresse order Ort
Adresse order Ort

Mit dem Auto durch das Elsass

Über die Autobahn

Das elsässische Straßennetz ist modern und schnell. Die Autobahn A35 durchquert das Elsass zwischen Straßburg und  Saint-Louis von Norden nach Süden und verbindet auch Colmar und Sélestat. Von einem Ende zum anderen benötigt man etwa 1,5 Stunden. Die Autobahn ist mautfrei, sodass keine zusätzlichen Kosten für Ihren Elsass-Besuch entstehen.

Über malerische Straßen

Je nachdem, wie viel Zeit Sie haben, können Sie sich schnell über die Autobahn fortbewegen oder aber die Dörfer des Elsass in aller Ruhe auf kleinen Straßen entdecken. Fernab der Hauptverkehrswege erlebt man das Elsass in seiner ganzen Pracht. Die Weinstraße sowie die Route des Crêtes, die Vogesenkammstraße, zählen zu den schönsten touristischen Straßen der Region.

Im Elsass ein Auto mieten

An allen Flughäfen sowie an den Bahnhöfen von Mulhouse und Straßburg finden Sie zahlreiche Autovermietungen: Hertz, Avis, Europcar, Sixt, National Citer, Budget, etc.

Entfernungen zwischen den wichtigsten Städten :

Stadt Strasbourg Sélestat Colmar Mulhouse Saint-Louis Wissembourg Haguenau Saverne
Strasbourg
50 km 74 km 115 km 130 km 66 km 32 km 50 km
Sélestat 50 km
25 km 66 km 88 km 116 km 83 km 63 km
Colmar 74 km 25 km
43 km 65 km 138 km 104 km 86 km
Mulhouse 115 km 66 km 43 km
35 km 179 km 146 km 127 km
Saint-Louis 130 km 88 km 65 km 35 km
199 km 165 km 146 km
Wissembourg 66 km 116 km 138 km 179 km 199 km
34 km 74 km
Haguenau 32 km 83 km 104 km 146 km 165 km 34 km
40 km
Saverne 50 km 63 km 86 km 127 km 146 km 74 km 40 km

Mit dem Zug durch das Elsass

Zugverkehr

Mit 161 Bahnhöfen, die von Regionalexpresszügen (TER) angefahrenen werden, verfügt das Elsass über ein sehr dicht ausgebautes Eisenbahnnetz. Darüber hinaus gibt es Autobuslinien des SNCF, deren Abfahrtszeiten sich an den Fahrplänen der Züge orientieren und so die Verbindung in die Städte und Dörfer sicherstellen. Fahrräder werden kostenlos in den Zügen transportiert außer während der Hauptverkehrszeiten auf der Linie zwischen Straßburg und Basel.

Das Streckennetz verbindet die wichtigsten Städte der Region auf einer Nord-Süd-Achse: Straßburg, Sélestat, Colmar, Mulhouse und Saint-Louis. Seit 2007 fährt der TGV auf der Achse Basel-Mulhouse-Straßburg und verdichtet so weiter die Verbindungen des TER im Elsass.

Auskunft : TER Alsace

Entfernungen und durchschnittliche Fahrzeiten :

Abfahrtsort

Entfernung

Fahrzeit

Strasbourg-Sélestat

50 km

30 mn

Strasbourg-Colmar

74 km

45 mn

Strasbourg-Mulhouse

115 km

1.05 Std.

Strasbourg-Bâle

130 km

1.15 Std.

Busverbindungen

Die Anschlüsse zwischen den verschiedenen öffentlichen Transportmitteln sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Auf diese Weise können Sie auch Städte und Dörfer problemlos erreichen, die keinen Bahnhof haben.

Fortbewegung mit Straßenbahnen in Straßburg und Mulhouse

Im Elsass gehört die Straßenbahn mittlerweile zum gewohnten Stadtbild:

Tramway à Strasbourg (Phovoir)

In Straßburg

Sechs Straßenbahnlinien ermöglichen es, sich in Straßburg schnell und bequem fortzubewegen. Das derzeitige Straßenbahnnetz mit der zentralen Haltestelle „Homme de Fer“ im Stadtzentrum erstreckt sich über 57 Kilometer. Die Straßenbahn fährt wochentags von 04:30-00:30 Uhr, zu Hauptverkehrszeiten teilweise alle 4 Minuten. Sie fährt auch an Sonn- und Feiertagen. Außerhalb der Hauptverkehrszeiten dürfen Fahrräder mitgenommen werden.
Die Touristentickets „Tourpass“ und das Familienticket „Familypass“ sind 24 Stunden gültig und erlauben für diese Dauer eine unbegrenzte Nutzung der Straßenbahnen im gesamten Stadtnetz.

In Mulhouse

Mulhouse verfügt über ein Straßenbahnnetz, das von Osten nach Westen und von Norden nach Süden die wichtigsten Punkte, die für Touristen interessant sind, miteinanderverbindet. Es besteht aus 2 Straßenbahnlinien mit einer Gesamtlänge von 12 Kilometern und 24 Haltestellen. Seit 2010 verbindet der Tram-Train Mulhouse und Thann über die Eisenbahnstrecke. Eine Premiere in Frankreich! Die schnelle, bequeme Straßenbahn fährt alle 6 bis 8 Minuten von 05:30 Uhr bis Mitternacht.

 

Mehr dazu

http://www.cts-strasbourg.fr/

http://www.solea.info/

http://www.tram-train.org/

http://www.sitram.net/

 

L'Alsace se partage FacebookTwitter
Newsletter RSS
  • Authentische Elsass Reise Tipps
  • Bewertungen lesen

    Découvrez sur TripAdvisor les avis des autres voyageurs en Alsace
    Découvrez sur TripAdvisor les avis des autres voyageurs en Alsace.