Tourisme Alsace France
Thematische websites
Mon compteCarnet de voyage

Ribeauville


Auskünfte – Reservierungen

OT du Pays de Ribeauvillé et Riquewihr
68150 Ribeauville
Kontakt per Telefon
Info & Reservierungen

  • Beschreibung
  • Dienstleistungen
  • Lage
  • Preise/Zeiten

An der Weinstraße, umgeben von Weinanbauflächen und Bergen und auf halber Strecke zwischen Straßburg und Mühlhausen gelegen, ist Ribeauvillé ein reizvoller Ort von 5000 Einwohnern, der es verstanden hat, sein geschichtliches Erbe aufzuwerten und sich zugleich dem modernen Leben öffnet.
Die Ruinen der drei Schlösser der Herren von Ribeaupierre überragen majestätvoll den Ort und die benachbarten Hügel. Die Grand'Rue und seine malerischen Viertel, mit Bauten aus dem 15. bis 18. Jahrhundert, sind im Sommer mit Blumen geschmückt; außerdem gibt es viele Plätze mit Brunnen aus der Renaissancezeit. Zahlreiche prächtige Bauwerke verdienen einen kleinen Umweg; so zum Beispiel das Rathaus (Hôtel de Ville) mit seiner anspruchsvollen Sammlung aus Humpen aus Silber, dem „Tour des Bouchers“ (Metzgerturm) aus dem 13. Jahrhundert, die ehemalige Getreidehalle (Halle aux Blés), und die Maison des Ménétriers (Haus der Dorfmusikanten),...usw.

Außer einer Besichtigung der Stadt mit der kleinen Touristen-Bimmelbahn, werden täglich von Mai bis Oktober (außer montags und samstags) kostenlose Führungen durch die Altstadt und das Rathaus angeboten.
Ein begehrter Anziehungspunkt
Die seit dem Mittelalter bestehenden Weinanbauflächen geben den zahlreichen Weinbauern sowie der Kellereigenossenschaft die Möglichkeit Besichtigungen mit Weinproben anzubieten. Darunter befinden sich die drei berühmten Weine: Geisberg, Kirchberg de Ribeauvillé und Osterberg.
Die breite Palette an Dienstleistungen und die Vielfalt an Geschäften machen den Ort zu einem begehrenswerten Anziehungspunkt mit kulturellen Veranstaltungen und Festivitäten während des ganzen Jahres, die weit über unsere Grenzen hinaus bekannt sind: der Frühjahrsmarkt, das Kougelhopf-Fest (Anfang Juni), die Weinmesse (Ende Juli), das Dorfmusikantenfest (1. Sonntag im September), das Festival für alte Musik (Oktober), der mittelalterliche Weihnachtsmarkt...
Die Vorteile eines Luftkurortes
Aufgrund der Lebensqualität seiner Umgebung wurde Ribeauvillé in Frankreich mit den Prädikaten „Ferienort im Grünen“ und „Luftkurort“ ausgezeichnet. Der Ort profitiert von einer ausgezeichneten Hotelinfrastruktur, einem vielschichtigen Angebot an Gästezimmern und Ferienwohnungen, zwei Campingplätzen - einer davon erhielt, nach neuer Norm 4 Sterne - zahlreichen Restaurants der Spitzenklasse, einem Freibad sowie einem Sportzentrum (Turnhalle, Hallenbad, Stadion...). Bald wird der Bau eines Thermalbades mit Kasino diese vielseitige Palette vervollständigen.
Mit einem Aufenthalt in Ribeauvillé können Sie die Vorteile einer Stadt für sich in Anspruch nehmen und zur gleichen Zeit die gesellige Gastlichkeit eines Weindorfes genießen.

Zu meinem Reisetagebuch hinzufügen
Zu meinem Einkaufskorb hinzufügen

68150 Ribeauville

Lage: Piémont (Weinanbaugebiet)

Höhe (m): 242

Zugänglichkeit: Mit Bus, Zug

von 01/01/2014 bis 31/12/2014

Geltungsdauer

von 01/01/2014 bis 31/12/2014